Herzlich willkommen bei Ineichen Zürich!

Geschätzte Kundinnen und Kunden, Gerne heissen wir Sie ab sofort wieder zu den regulären Öffnungszeiten willkommen. Die Auktion 174 findet am 22. Mai im Metropol Zürich statt. Bei Fragen können Sie uns jederzeit über info@ineichen.com kontaktieren. Bleiben Sie gesund!

Ihr Ineichen Zürich Team

Das führende Auktionshaus für Uhren seit 1973

Seit seiner Gründung im Jahr 1973 versteigert das Auktionshaus Ineichen Uhren. Erlesene und hochwertige Objekte aus allen Epochen der Uhrmacherkunst erfreuen Sammler und Branchenvertreter gleichermassen. Zeitweilig führte das Haus Auktionen mit Spielsachen (Puppen), Waffen/Militaria, Helvetica, Graphik, wissenschaftlichen Instrumenten, Büchern, Teppichen und auch historischen Wertpapieren durch.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Unkompliziert & schnell
Die Verkaufsabwicklung ist unkompliziert und schnell. Dank unserem grossen Netzwerk können wir seltene Uhren auffinden und verkaufen.
Grosse Auswahl
Wir haben stets eine grosse Auswahl an interessanten Uhren.
Mehrere Möglichkeiten, um zu bieten
Wählen Sie aus verschiedenen Möglichkeiten um mitzubieten. Schriftlich, telefonisch, online oder live im Saal.
Transparenz
Der gesamte Kaufprozess ist transparent und sicher.
Fairness
Jeder kann ein Gebot abgeben. Um den Zuschlag zu erhalten, müssen Sie der Höchstbietende sein oder über dem Mindestpreis liegen.
Einfache Registrierung
Um an einer Auktion teilzunehmen, benötigen Sie nur einen Ausweis (Pass oder Führerschein).

Dienstleistungen

Ineichens Weltrekorde

1975
Welthöchstpreise für zwei Zeitmesser des Pariser Uhrmachers Abraham Louis Breguet:
Astronomische Goldtaschenuhr Fr. 500'000.-
Astronomische Silber-Reiseuhr Fr. 280'000.-
1978
Welthöchstpreise für zwei Uhren von Abraham Louis Breguet:
Goldtaschenuhr mit Tourbillonhemmung
Fr. 500'000.-
Astronomische Goldtaschenuhr
Fr. 240'000.-
1980
Welthöchstpreis für eine bedeutende astronomische Türmchenuhr aus dem 16.Jh. bekannt als Smaragduhr der Kurfürsten von Sachsen.
Fr. 700'000.-
1981
Welthöchstpreis für eine Email-Savonnette von A.Lange & Söhne
Fr. 650'000.-
Bei dieser Auktion wurden weitere 4 Tourbillons für insgesamt
Fr. 1'220'000.- zugeschlagen.
2020
Welthöchstpreis für eine F.P.Journe Resonance Pisa Edition
Fr. 400'000-
Welthöchstpreis für eine F.P.Journe Tourbillon Pisa Edition
Fr. 300'000-